+49 211 175 447-0

Messen, Steuern, Regeln und Vernetzen - Industrie 4.0 und das "Internet der Dinge" (IoT)

Bild Beschreibung und Fotografen Credits


Im Zuge der Digitalisierung von Unternehens- und Geschäftsprozessen dreht sich unsere Arbeit längst nicht mehr nur um die zwischenmenschliche Kommunikation.  Durch die Vernetzung technischer Systeme können Ressourcen eingespart werden, Produktionsprozesse optimiert, neue Funktionen hinzu gewonnen und gar automatisiert.

Neben klassischen Modulen für Websites, lassen sich in metapublisher auch IoT-Anwendungen integrieren.  In vielen Fällen kann dies sinnvoll sein, denn Sensorik-Steuerelemente vernetzt wesentlich effektiver nutzbar. Im Internet werden hier zudem mit weiter Daten und Anwendungen zur Verfügung gestellt, so dass aus einer bisherigen Insellösung eine vernetzte und damit oft auch intelligentere Lösung werden kann. Dabei müssen Interfaces nicht neu erfunden werden, denn Endgeräte gibt es längst genug.  Für die Darstellung lädt die Webplattform mit Tablets u Smartphones zur Steuerung der Anlagen geradezu ein. Das spart Kosten und bringt einen hohen Komfort, da die Anbindung an das Internet die Steuerung auch ortsunabhängig macht.

Viele Chancen für IoT-Anwendungen auch im Mittelstand

Das "Internet der Dinge" kann in vielen Bereichen Prozesse, Logistik und die Herstellung von Produkten optimieren.  Durch die Vernetzung kann die einzelne Maschine mit Daten aus anderen Quellen gespeist werden. Aber Vernetzung macht auch angreifbar.  Hier gilt es den sicheren Weg zu den Mehrwerten durch Vernetzung zu finden.

Smarte Produktion von Produkten

Es folgen nur Beispiele für Branchen mit starker IoT-Entwicklung:

- Robitik, Vorlagen u. Steuerung von CNC Bohr- u. Fräsmaschinen
- Werkzeug- u. Maschinenbau (Maschine zu Maschine Kommunikation, M2M)
- Smart Home-Anwendungen
- Logistik (Datenerfassung, Planung, Überwachung)
- 3D-Scanner, 3D-Drucker (und Vorlagen)
- IoT in der Landwirtschaft (Precision Farming)
- IoT in der Prozesstechnik (Gartenbau, Klärtechnik, Aquakultur etc.)


Fragen oder Interesse? Einfach fragen.

Kontakt
Bitte geben Sie Ihren Namen ein
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
Vielen Dank, Ihre Nachricht ist erfolgreich versendet worden. Leider konnte Ihre Nachricht nicht versendet werden, bitte wenden Sie sich an den Administrator.